Die tausend Schwäne am Saigawa Damm

Fri, Feb 26, 2021
25
Die tausend Schwäne am Saigawa Damm

Was wie ein Märchen klingt, wird am Saigawa-Damm (犀川白鳥湖) in Azumino, auch Schwanensee genannt, wahr.

Auf der offiziellen Webseite der Stadt Azumino wird jedes Jahr verkündet, wann die Schwäne ankommen und wieder abreisen. Die Ankunft ist meist im Spätherbst. Es ist die 37. Saison in Folge, dass sich die Schwäne am Fluss Saigawa niederlassen.

Da es im Februar recht warm war, sind viele Schwäne bereits wieder Richtung Sibirien aufgebrochen. Es sollen diesmal aber besonders viele zu Besuch gewesen sein, über 1300. In den letzten Jahren waren es wohl nur ca. 400 Schwäne.

Früh aufstehen lohnt sich! Zum einen, weil die Schwäne im Licht des Sonnenaufgangs besonders fotogen sind bzw. weil diese tagsüber, im wahrsten Sinne des Wortes, AUSFLÜGE machen. Zum anderen, um sich einen der begehrten Fotoplätze auf dem Aussichtssteg zu sichern.

Auch die umliegende Landschaft verdient Beachtung.

 

Von Matsumoto aus ist der See in ca. 1 Stunde zu erreichen.

  • JR Shinano line von Matsumoto Station bis Tazawa station (ca. 220 Yen), von dort gute 30min zu Fuß am Fluss entlang bis zum Saigawa Damm

Sonstige Infos: Es gibt 2 Toilettenkabinen im Dixi-Stil.

Adresse: Toyoshina, Azumino, Nagano 399-8205